Finde einen Zug von Wien nach Baden

Diese Zug-, Bus- und Fluganbieter vertrauen uns

Finden Sie das günstigste Ticket für Ihre Reise


Finden Sie einen günstigen Mietwagen in

Reisedetails

Bester Preis 2,30 €
Reisedauer 35 min
Verbindungen pro Tag 12
Erste Abfahrt 00:03
Letzte Abfahrt 06:00
Entfernung 25 km

Mit virail die günstigsten Zugtickets von Wien nach Baden finden.

Wenn Sie auf der Suche nach dem einfachsten Weg sind, den besten Preis für Ihre Bahnreise zu finden, ist virail das, wonach Sie gesucht haben. Sie brauchen nur das Datum auszuwählen und virail zeigt Ihnen alle angebotenen Verbindungen. Und finden Sie die perfekte Lösung für Ihr Budget und Ihren Zeitplan. Sie werden direkt und und sicher auf die Website unseres Partners weitergeleitet.

Wie viel kosten die Zugtickets von Wien nach Baden?

Wenn Sie im Voraus buchen, erhalten Sie günstige Bahntickets von Wien nach Baden für 2,30 €. Im Durchschnitt kosten die Zugfahrkarten für diese Strecke jedoch 6 €.

Welche Anbieter fahren von Wien nach Baden?

Unter all unseren Partnern finden Sie auch die Angebote von Oebb und OBB, für die Zugverbindungen zwischen Wien und Baden.

Die Öbb deckt nicht nur regionale und nationale Strecken ab, sondern auch internationale Strecken mit Verbindungen in die Nachbarländer ab, die mit den Zügen Railjet, Eurocity und Nightjet gut entwickelt ist.

Züge von Wien nach Baden

Um welche Uhrzeit fährt der erste Zug nach Baden und wie lange dauert die Fahrt?

Im Durchschnitt sollten Sie 35 min für die Reise mit dem Zug nach Baden einplanen, sollten Sie allerdings nach der schnellsten Verbindung suchen, dann sollten sich sich für den Zug mit einer Reisedauer von 15 min entscheiden. Die erste Bahn startet um 00:03, während der letzte Zug von Wien um 06:00 abfährt.

In welchen Bahnhöfen hält der Zug in Wien und Baden?

Die Züge nach Baden nach Wien starten in Wien Meidling Bahnhof, Wien Hbf, Wr.Neudorf Bahnhof (WLB), Wien Schedifkaplatz (WLB/Darnautgasse) und Wien Hbf (Bahnsteige 1-2) und kommen in Baden b.Wien Bahnhof, Baden b.Wien Leesdorf (WLB) und Baden b.Wien Josefsplatz (WLB) an.

Immer wieder kommen Fahrplanänderungen und Verspätungen vor. Stellen Sie sicher, dass Sie immer genügend Zeit haben, um von einem Bahnsteig zum anderen zu gelangen, um den Anschlusszug rechtzeitig zu erreichen.

Für kurze Distanzen wie zwischen Wien und Baden sind Busse und Fahrgemeinschaften aufgrund ihrer niedrigen Kosten eine gute Alternative zum Zug. Außerdem haben Busse den Vorteil, dass sie in kleineren Städten halten, in denen es keinen Bahnhof gibt.